Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite
Auf den Bild ist eine Vortragssituation mit einem Referenten am Rednerpult und Publikum in einem großen Saal zu sehen. Am oberen Bildrand ist ein Kronleuchter zu erkennen.

Mai-Tagung
museums and the internet

Beträge 2001

Montag, 28. Mai 2001

Das virtuelle Museum – Überlegungen zum Begriff und Wesen des Museums im Internet
Werner Schweibenz M.A., FB 5.6 Informationswissenschaft, Universität des Saarlandes, Saarbrücken

Portale und information gateways - Palisade oder Panorama
Dr. Harald Krämer, Universität zu Köln, SFB/FK 427 - B4 "Dokumentation zeitgenössischer Kunst"

Gemeinsames Portal für Bibliotheken, Archive und Museen
Christof Mainberger, Bibliotheksservice-Zentrum, Konstanz
Dr. Jörn Sieglerschmidt, Landesmuseum für Technik und Arbeit, Mannheim

www.Kulturportal-Deutschland.de
Dr. Annemarie Schlemper-Kubista, Regierungsdirektorin beim Beauftragten der Bundesregierung für Angelegenheiten der Kultur und der Medien, Bonn

"Museums and the Web 2001" - News
Norbert Kanter, Zetcom AG, Berlin

VEKTOR - Europäische Archive und Datenbanken: Kunst und Kontext
Lioba Reddeker, basis wien – Kunst, Information und Archiv, Wien

Prometheus - Das verteilte digitale Bildarchiv für Forschung und Lehre.
Dr. Ute Verstegen, Kunsthistorisches Institut der Universität zu Köln

Rheinische Keramik im Internet - ein Projektbericht
Ralph Mennicken, Töpfereimuseum Raeren, Belgien

Dokumentationsdaten im Internet - Die Sammlung Laufenberg-Wittmann
Ralf Blank, Historisches Centrum Hagen, Hagen
Manfred Hartmann, Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Westfälisches Museumsamt, Münster

Evaluation von Museen im Internet - Überblick und Beispiel
Marc Jelitto, Universität Lüneburg, Institut für Umweltkommunikation, Lüneburg

Dienstag, 29. Mai 2001


Kommunizieren statt präsentieren - (Museums-) Besucher über das Internet gezielt ansprechen
Rainer Goettlinger, WebMuseen Verlag, Schwanstetten

Domainnamen - die Kernressource für jeden erfolgreichen Internetauftritt
Markus Eggensperger, United-domains AG, Starnberg bei München

Perspektiven im Interface- und Interaktionsdesign: Menschen, Medien und Möglichkeiten
Prof. Philipp Heidkamp, syntax design, Köln

Blicksverlaufsmessung als Instrument der Usability und Werbewirkungsforschung im Web
Thorsten H. Wilhelm, eResult Gmbh, Göttingen

nach oben